2012 Awesome Crochet Blog Awards: Die meisten Erfolge in Crochet

Trommelwirbel bitte … Der Gewinner des Preises 2012 für die meisten Errungenschaften beim Häkeln ist:

* Laurinda von ReCrochetions *

Die meisten Erfolge beim Häkeln

Der “Awesome Crochet Blog Award” von heute ist für die meisten Erfolge beim Häkeln in diesem Jahr. Ich glaube, wenn einer von uns in dieser Gemeinschaft erfolgreich ist, sind wir alle erfolgreich (etwas, das ich von !). So sind die Errungenschaften eines Einzelnen etwas, das wir alle feiern sollten, weil sie das Handwerk voranbringen. Dieser Preis feiert das und feiert, wie inspirierend es ist, jemanden in seinem schlauen Wachstum springen zu sehen.

Über den Gewinner

Laurinda Reddig von ReCrochetions ist eine häkelnde Lehrerin und Designerin, die in diesem Jahr einige großartige Erfolge erzielt hat. Sie war der Gewinner des Hauptpreises beim diesjährigen CGOA Designwettbewerb. Ihre Arbeit wurde kürzlich in mehreren großen Häkelmagazinen veröffentlicht. Sie hat dieses Jahr ihr erstes Muster-Sampler-Buch veröffentlicht. Und sie hat Aufmerksamkeit für ihre Arbeit in einem Nischenbereich von Häkeln namens Reversible Intarsia bekommen . Ich traf sie zum ersten Mal, als ich nach Interviews für mein Buch Crochet Saved My Life suchte; Laurinda ist die Gründerin von Remembering Rowan , wo sie mit Häkelarbeit die Erinnerung an die Tochter, die sie verloren hat, wach hält, während sie anderen Frauen hilft, mit Trauer umzugehen.

3 Gründe, die der Gewinner gewonnen hat

Jeder von uns hat in diesem Jahr neue Dinge in Häkeln erreicht, sowohl kleine als auch große. Laurinda war der Gewinner des diesjährigen Awards, weil:

  1. Laurindas Wachstum war exponentiell. Ich bin stolz darauf, die meisten Namen in der Häkel-Community zu kennen, aufgrund all der Recherchen, die ich für diesen Blog mache, und doch, als sie sich zum ersten Mal vorstellte, um für das Buch interviewt zu werden, hatte ich noch nichts von ihr gehört. Jetzt ist ihr Name in allen Häkelmagazinen, auf vielen Blogs und Webseiten, in meinem eigenen Buch … ihr Name ist ein Volk in Häkeln, jetzt wegen der Sprünge, die sie in ihrem Werk in diesem Jahr gemacht hat.
  2. Laurindas Wachstum ist ebenfalls stabil. Sie hatte in diesem Jahr große Erfolge, aber die Geschichte ihrer jüngsten Arbeiten zeigt, dass sie nicht ein Nachtfahrer ist, der heute hier ist und morgen weg ist. Ihre Tochter starb vor fünf Jahren und jedes Jahr hat sie etwas Großes in ihrem Handwerksleben getan, um das Gedächtnis ihrer Tochter zu ehren. Sie setzt sich Ziele und trifft sie und die Häkelgemeinschaft achtet darauf.
  3. Ihre größten Projekte sind einfach großartig. Schauen Sie sich ihre preisgekrönte Mystery Machine Afghan und Rowan Tree Vest an . Einfach schöne Arbeit!
Es hat meine Wahl des Preises in keiner Weise beeinflusst, aber ich möchte Laurinda für ihre Teilnahme an meinem Buch “Crochet Saved My Life” danken, sowie dafür, dass sie die großen 12 Tage von Crochet Christmas unterstützt, die beginnt hier im Blog morgen.

Was ist das Häkeln Blog Award?

Nicht sicher, worum es bei dieser Auszeichnung geht? Es ist einer meiner jährlichen Häkel-Blogger-Auszeichnungen, die jeden Dezember jeden Dezember auf diesem Blog veröffentlicht werden. Erfahren Sie hier alles darüber .