Charmante Kurzfilme mit zauberhaften Häkelfiguren

Häkelpuppe

Ich habe gerade die Kurzfilme von KONDO Yuichi auf Vimeo entdeckt. Die beiden hier gezeigten Filme sind japanische Filme mit englischen Untertiteln, die charmante Geschichten mit einer gehäkelten Puppe als Hauptfigur erzählen. Diese Filme kombinieren menschliche Charaktere mit Amigurumi mit der gleichen Leichtigkeit, dass sie atemberaubende Landschaftsaufnahmen mit detailreichen Nahaufnahmen kombinieren. Diese Filme sind wunderschön, liebenswert, herzberührend und charmant.

In diesem Fall handelt es sich um zwei Mädchen, die sehr gute Freunde sind, bis sie merken, dass beide in den gleichen Jungen verliebt sind. Das bringt Distanz zwischen ihnen, die wir durch Flashbacks erfahren, während einer von ihnen ihre Amigurumi-Katzen auf einem Markt verkauft. Eine dieser Katzen erwacht zum Leben, um eine Katze zu finden, die das andere Mädchen hat, und dabei hilft, die beiden Mädchen wieder zu vereinen.

Und dies ist eine andere Geschichte, die Mädchen mit Stop-Motion-Animation häkeln, um eine Geschichte zu erzählen. Dieser hat eine etwas dunklere Geschichte, aber auch eine, die herzerwärmend ist.