Christa’s Crochet MandalasForMarinke

Dieser Beitrag zum Projekt “Mandalas for Marinke” stammt von Christa von TheCurioCraftsRoom in den Niederlanden. Sie schreibt,

“Ich habe Marinkes Arbeit nur zwei Monate vor ihrem Tod gesehen. Es ist so schön, bunt und positiv. So schwer zu glauben, dass sie nicht mehr bei uns ist. Es war schwer, all den Schmerz zu verstehen, den sie durchgemacht hatte. Ich selbst war nie depressiv, aber ich hatte und habe gelegentlich meine eigenen Kämpfe mit dunklen Gedanken, ausgelöst durch Energiemangel und sehr müde. Ich habe mich in den letzten drei Jahren sehr gut kennengelernt und durch Achtsamkeit gelernt, mit meiner Angst umzugehen. Dafür bin ich dankbar. “

“Es bricht mir das Herz, dass Marinke untergezogen wurde. Ich denke über sie und alle anderen nach, die kämpfen und gerade jetzt eine schwierige Reise durch das Leben haben. Ich freue mich darauf, die Schönheit und das Mitgefühl zu sehen, die aus Ihrem Projekt, unserem Projekt, Ihrem Licht und unserem Licht entstehen werden. “

Christas Fotos waren besser als meine, also lasst mich diese auch teilen (von Instagram):

Siehe alle Beiträge von Mandalas für Marinke