Crochet Künstler Olek feiert Frauen mit Liebe über die USA-Serie

Liebe über die USA

Love Across The USA-Logo von Hawaii Künstler @pro_gress entworfen

Die Häkelkünstlerin Olek setzt mit ihrer Arbeit immer ein Statement – nicht nur in Größe und Umfang, sondern auch in der Thematik. Sie hat ein öffentliches Kunstprojekt namens Love Across the USA ins Leben gerufen mit dem Ziel, positive Frauenstimmen in der gesamten US-Geschichte zu feiern. “Es wird Installationen in allen 5o Staaten geben.

Harriet Tubman Häkelkunst Installation von Olek

Die Bildunterschrift mit diesem Foto auf Facebook erklärt: “In dem Moment, in dem die Urgroßnichte von Harriet Tubman, Pauline Copes Johnson, das Wandbild zum ersten Mal sieht.”

Eine der ersten Installationen, die fertiggestellt wurde, ist das Werk von Harriet Tubman, das jetzt im Schweinfurth Art Center in Auburn, New York, hängt. Smithsonian erklärt:

“Olek startete das Projekt im März, um mit dem Women’s History Month zusammen zu gehen, indem ein Aufruf in den sozialen Medien veröffentlicht wurde, der Häkelfreunde und Anfänger dazu einlud, bei der Ausführung der Kunstinstallation mitzuhelfen. Nachdem sie mehrere Häkelwerkstätten im Zentrum geleitet hatte, stellte Olek jedem der mehr als 150 Freiwilligen gespendetes Garn von Red Heart Yarn und ein 2-Fuß-2-Fuß-Muster zur Verfügung. Sobald jedes Stück fertig war, kombinierte Olek die Quadrate und schuf den immensen Tribut an Tubman.

häkeln kunst installation panel

Liebe über die USA häkeln Panel

Olek erklärt, dass es nicht darum geht, die Arbeit für sie einfacher zu machen, wenn andere Handwerker an dem Projekt beteiligt werden. Sie könnte die Arbeit alleine in ihrem Studio machen, wenn sie wollte; Sie hat sicherlich in der Vergangenheit viele großformatige Häkelinstallationen geschaffen. Für sie war es jedoch sehr wichtig, mit anderen zusammenzuarbeiten, die Gemeinschaft einzubeziehen und dieses Fest der Frauenrechte und der Geschichte zu einem Ereignis zu machen, das mehr Ausdruck als nur sie selbst ist. Laut Smithsonian war sie froh, dass auch Männer an dem Projekt beteiligt waren, darunter ein Vater-Sohn-Team.

susan b anthony häkeln kunst installation

Susan B. Anthony häkeln Installation bei SewGreen Rochester ; Bildnachweis: Patti Blaine von [email protected]

Olek beschloss, das Projekt in New York zu beginnen, weil die Frauenwahlbewegung dort Geschichte hat. Neben dem Harriet Tubman-Stück gibt es in Rochester eine Installation, die Susan B. Anthony feiert. Beiträge über das Projekt machen auf die Bedeutung dieser Frauen für unsere Geschichte und ihre Relevanz für uns aufmerksam.

Die Dichterin Mary Gardner schrieb ein schönes Stück, in dem sie erzählte, wie berührt sie war, als sie von dem Projekt erfuhr und Olek sprechen hörte. Sie teilt zum Teil: ” Ich fühlte mich hochgehoben, mit etwas beschäftigt, das definitiv nicht alltäglich war. Ich verließ den Workshop an diesem Tag in Ehrfurcht vor Oleks machtvoller Präsenz, Mitgefühl und Können und bewegte mich durch die riesige Beteiligung von temperamentvollen Frauen, die zum Häkeln kamen.

Liebe über die USA häkeln Panels

Foto von Patti Blaine von [email protected]

Nebenbei ist das Susan B. Anthony Stück bei SewGreen Rochester , die wie ein großartiger Ort aussieht. self-sufficiency of Rochester’s young people and adults by teaching them the skills of sewing, knitting, and needlework, and supplying the tools and materials they need at low to no cost” and 2) to “rescue and reuse” fiber and other materials to keep materials out of landfills and provide materials with low impact on the environment. Sie verfolgen zwei Hauptziele: 1) ” die Eigenständigkeit von Rochesters jungen Menschen und Erwachsenen zu erhöhen, indem man ihnen die Fertigkeiten des Nähens, Strickens und Handarbeitens beibringt und die benötigten Werkzeuge und Materialien zu niedrigen bis gar keinen liefert Kosten “und 2) zur” Rettung und Wiederverwendung “von Fasern und anderen Materialien, um Materialien von Deponien fernzuhalten und Materialien mit geringer Umweltbelastung bereitzustellen.