DIY häkeln Kunst Lampe Tutorial

Geblühtes Licht von Nathalie Doolaard

Die bildhauerische Häkelkünstlerin Nathalie Doolaard war großzügig genug, um uns ihr kostenloses Tutorial für die Herstellung einer Häkelkunstlampe anzubieten.

Materialien

  • Tischlampe. Sie werden an einer vorhandenen Lampe arbeiten. Sie können eine aus Papier, Stoff oder Glas verwenden.
  • Garn oder Garn häkeln; Ihre Wahl von Faser und Gewicht
  • Häkelnadel, um die gewählte Faden- / Garngröße zu wählen
  • Selbstklebende Folie
  • Nylon Draht

Basic häkeln Lampe DIY

Zuerst bestimmen Sie, ob Sie eine Basisschicht möchten, bevor Sie Ihre Häkeln hinzufügen. Geblühtes Licht, wie oben gezeigt, wurde in drei Teilen aufgebaut, beginnend mit einer Schicht, um das Licht der ursprünglichen Lampe zu dämpfen. Sie können eine selbstklebende unbemalte Kunststofffolie für diese Schicht verwenden.

Wenn Sie bereit sind zu häkeln, wählen Sie einen Häkelstich oder eine Musterwiederholung, die Ihnen gefällt. Es sollte ein Häkelkreismuster sein, dass Sie in der Runde arbeiten können. Häkeln Sie den Kreis auf eine Größe, die etwas größer als der Boden der Lampe ist. Sobald Sie die richtige Größe erreicht haben, werden Sie in Reihen häkeln. Zeilen werden erstellt, indem diese zusätzlichen Runden nicht erhöht oder verringert werden. Häkeln Sie so viele Runden wie nötig, um die gewünschte Höhe zu erreichen. Ihre Arbeit sollte etwas höher sein als die Lampe selbst.

Sobald Sie den gehäkelten Teil fertig haben, können Sie die Basis der Lampe nach innen schieben. Sie können dünnen Draht verwenden, um die Häkelarbeit an das Stück zu befestigen, so dass alles hält. Beachten Sie, dass es schwierig sein kann, mit Nylondraht zu arbeiten. eine Alternative ist das häkeln des eigenen zweiten Stücks mit Faden oder Fingergarn und für eine ähnliche Befestigungsmethode.

Bis jetzt haben Sie die gehäkelte Unterseite geschaffen, die um die Lampe geht. Der letzte Teil besteht darin, Stücke zu häkeln, die für weitere Designs am Häkel befestigt werden. Sie können flache und skulpturale Blumen für ein Design ähnlich dem geblümten Licht häkeln.

Designvorschläge

Einige Ideen für die Gestaltung Ihrer häkeln Lampe gehören:

Silverlight Häkellampe von Nathalie Doolaard

In Silverlight wird die Wirkung eines wiederholten Häkeldesigns gezeigt. Bei dieser Konstruktion wurden sechs Häkelquadrate aus Nylondraht und Silbernähgarn verwendet.

Fertigstellung (Zusammenfassung)

  • Wickeln Sie die selbstklebende Folie um die Tischlampe.
  • Ziehen Sie den zweiten (gehäkelten) Teil über die Folie und befestigen Sie den Boden mit Nylondraht oder Nähgarn.
  • Befestigen Sie Blumen (oder andere Motive) mit Nylondraht.
  • Ziehe die zusätzliche Höhe über die Spitze deiner Lampe und befestige die letzte Häkelreihe mit Nylondraht oder einem Faden des Garns, das du für den Häkelhintergrund benutzt hast.
  • Schneiden Sie ein rundes Stück Folie, das dem Durchmesser Ihrer Tischlampe entspricht, unter die gehobelte Häkelarbeit.
  • Ziehen Sie die Bastefäden vorsichtig zusammen und binden Sie sie zusammen. Auf diese Weise ist es möglich, die LED-Glühbirne rechtzeitig zu ersetzen.

Verhaltensregeln

  • Nylondraht ist perfekt, um Blumen an der Hintergrundschicht zu befestigen.
  • Verwenden Sie keinen Kleber. Kleber kann sichtbare Flecken verursachen, besonders wenn das Licht an ist.
  • Verwenden Sie immer eine LED-Glühbirne für die Sicherheit; Diese Glühbirne bleibt kühl und erzeugt nicht die gefährliche Hitze einer normalen Glühbirne.

Sehen Sie mehr häkeln Lichter hier.

Lerne, wie man einen Schirmschirm aus häkelndem Draht macht.