Easy Flat Strickmütze Anleitung

Für ein wenig Vorfreude auf die kommende kalte Jahreszeit zeigt dir Strickblog ein Strickmuster für einen wirklich gemütlichen und dicken Hut . Sie macht ihre Mützen mit dem Loopy Mango Big Loop-Garn und hat einen 36-Fuß-Strang für einen Erwachsenen und eine Kinderkappe verwendet.

Mütze für Erwachsene – 1. Runde

Schlage 18 Stiche für die erste Runde. Um die Stiche anzuhalten brauchst du ca. 3 m (also 1,50 m doppelt legen und draufschlagen). Nicht so fest und eng anschlagen, weil das Garn sehr dick ist und die Nadeln relativ dünn sind. Trotzdem sollte immer locker mit dieser Wolle gestrickt werden. Wenn der Kreis geschlossen ist, achten Sie darauf, dass nichts verdreht ist.

Runde 2 – 10: Rechts stricken

Jetzt stricken Sie die 2. bis 10. Runde rechts. Für die 11. Runde stricken Sie 2 mal und lassen 9 Stiche. Das Stricken ist manchmal etwas stur, wenn man nicht locker genug strickt. Aber mit ein bisschen Gefühl, Sie verstehen es sehr gut.

Abschneiden und durch Stiche ziehen
Schneiden Sie nun das Garn mit einem ca. 15 cm langen Ende und ziehen Sie einfach die restlichen 9 Maschen durch. Ein wenig weiter unten ist die Kinderkappe ein gutes Foto von oben.

Den erwachsenen Hut beenden
Fest anziehen und, wenn die Länge des Endes es zulässt, alle Stiche wieder durchziehen, um einen schönen Abschluss zu erzielen. Führen Sie das Ende nach innen und verknoten Sie es fest. Verweben Sie auch das Ende des Stichanschlags leicht, gehen Sie nach innen und knoten Sie fest und flach.

Kindermütze mit Pompom
1. Runde: 16 Maschen anschlagen – dazu braucht man ca. 2,80 m Garn (dann auf halbem Weg zum Schlag) 2. Runde – 9. Runde: rechts stricken 10. Runde: immer 2 zusammen stricken (8) Auf die gleiche Weise fertig, wie die Kappe für Erwachsene.

Mache Bommel
Legen Sie ca. 15-16 cm lange Achterschlaufen mit dem restlichen Garn und fest in der Mitte mit einem stabilen Faden binden. Schneide noch keinen Faden