Ehrfürchtige Häkelarbeit-Blogger-Preise 2012: Bester Faser-Bauernhof-Blog

Drumroll bitte … Der Gewinner des 2012 Awards für den besten Fiber Farm Blog ist:

* Susan Gibbs von Juniper Moon Farm *

Bester Faser-Bauernhof-Blog

Der heutige Awesome Crochet Blog Award ist der beste Blog einer Faserfarm. Dies ist eine der wenigen Auszeichnungen des Jahres, die nicht unbedingt für einen Häkelblog gedacht ist und tatsächlich gibt es nur selten einen Beitrag mit Häkelarbeit im Blog. Faserfarmen sind jedoch ein sehr wichtiger Teil der Garnindustrie und ich denke, es lohnt sich, hin und wieder auf sie zu achten. Ein guter gibt uns einen Einblick in das Leben eines Bauern, feiert das Garnknüpfen und teilt mit den Lesern schönes und inspirierendes Garn.

Über den Gewinner

Susan Gibbs verließ das Unternehmen New York City auf der Suche nach einem authentischeren Leben und kaufte eine Farm in Pennsylvania, wo sie Cormo-Schafe und Angoraziegen zur Faserbildung aufzieht. In kurzer Zeit entwickelte sie ihre eigene Garnlinie , brachte die weltweit erste Faser-CSA auf den Markt , fügte der Farm Workshops hinzu und lancierte dieses Jahr ein neues Printmagazin, das sich den schlauen / heimatlichen Künsten widmet. Der Blog der Juniper Moon Farm hält die Leser über diese Dinge auf dem Laufenden, teilt Fotos, die ich an den Tieren von der Farm mag (einschließlich der entzückenden Wachhunde!) Und teilt das Farmleben für diejenigen von uns, die stellvertretend leben wollen.

3 Gründe, die der Gewinner gewonnen hat

Ich folge den Blogs einiger Faserfarmen, aber ich wählte Juniper Moon Farm als Gewinner dieser Auszeichnung, weil:

  1. Die Yarned By You-Serie. Der Blog teilt regelmäßig Bilder und Geschichten über die Gegenstände, die die Leser mit dem Garn und den Mustern von Juniper Moon Farm herstellen; Vor kurzem gab es eine Crochet Gallery . Dies ist eine grandiose Feier der Kunden des Hofes und eine gute Möglichkeit, wirklich zu sehen, was die Garne tun können.
  2. Die Fotos! Ob es sich um die Nutztiere oder das Garn aus ihren Mänteln handelt, die Fotos sehen immer wie etwas aus, das ich anfassen möchte.
  3. Ich liebe Susans authentische Stimme auf dem Blog. Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich von einem Freund regelmäßig Neuigkeiten über das Farmleben bekomme, obwohl ich sie persönlich nicht kenne. Sie gibt Empfehlungen zu Kunsthandwerk, Büchern und anderen Dingen, die den Lesern gefallen könnten. Sie ist ein bisschen witzig, ein bisschen süß, ein wenig lehrreich.

Es hat meine Wahl des Gewinners in keiner Weise beeinflusst, aber ich möchte mich ganz besonders bedanken, weil Juniper Moon Farm dieses Jahr das By Hand Craft Magazin herausgebracht hat und einen Artikel, den ich in ihrer ersten Ausgabe geschrieben habe, enthält.

Was ist das Häkeln Blog Award?

Nicht sicher, worum es bei dieser Auszeichnung geht? Es ist einer meiner jährlichen Häkel-Blogger-Auszeichnungen, die jeden Dezember jeden Dezember auf diesem Blog veröffentlicht werden. Erfahren Sie hier alles darüber .