Erstaunliche Freeform Crochet Art von Musik und Kunst inspiriert

Details zu den Arbeiten von 12 Freeform-Künstlern finden Sie hier

Jedes Jahr nehmen die Mitglieder der International Freeform Crochet Guild an einer Challenge teil, um ein Werk von Freiformkunst um ein bestimmtes Thema zu kreieren. Das Endergebnis ist eine Online-Kunstausstellung und ein gedrucktes Buch. Dank eines Posts über Stitch Lily fand ich heraus, dass die letzte Herausforderung, freie häkelnde Stücke zu schaffen, die von Musik und Kunst inspiriert sind, komplett und zum Ansehen bereit ist.

7. Jährliche Freeform-Challenge

Dies ist das siebte Jahr der International Freeform Crochet Guild Challenge. Die vorherigen sechs Themen, die Sie online betrachten können , waren:

  • 2006: Sechzig ungerade
  • 2007: Erde Luft Feuer Wasser
  • 2008: Mit unseren Augen
  • 2009: Vier Jahreszeiten
  • 2010: Irgendwo in meiner Welt
  • 2011: Mythologien, Geschichten und Märchen
Picasso-inspirierte Freiform Häkelkunst von Bonnie Prokopowicz

Für 2012 war das Thema inspiriert: Musik und Kunst in Faser . Die Idee war, ein Musikstück oder eine Kunst in Freiform zu interpretieren, einschließlich zumindest etwas Stricken oder Häkeln im letzten Stück.

Freiformkunst inspiriert von Irgendwo über dem Regenbogen von Zoey Daws

Sie können die Arbeit jedes dieser Künstler auf der Website besuchen. Es ist auch alles in einem Buch gesammelt, das jetzt über Blurb für etwa $ 30 erhältlich ist.

Die 48 Freiform-Künstler

Art Chair von Denise Royal inspiriert von Munchs The Scream

48 Künstler nahmen an der Challenge 2012 teil:

1. Akua Lezli Hoffnung

2. Andrea Lyn Van Benschoten

3. Barbara Pretzsch

4. Barbara Wunder Hynes

5. Bonnie Pierce

6. Bonnie Prokopowicz

7. Brigitte Sieber

8. Cyra Lewis

9. Daiva Kairyte Houston

10. Denise Royal

11. Fermin Coronado

12. Frances Covey

13. Gayla Lau

14. Gwen Blakley Kinsler

15. Jude Butterworth

16. Karen Stevens

17. Kathie Cureington

18. Kesam Katz

19. Leslie Abbott

20. Leslie Nelle-Urinyi

21. Liz Keltie

22. Liz Taylor

23. Loren Gaggini

24. Lou Bor

25. Lynn Berry / Margaret Knight

26. Lynne Mack

27. Lynda Morgan

28. Margaret Moore

29. Melba Vincent

30. Mitsuko Tonouchi

31. Nancy LoVecchio

32. Nanette M Sarquiz

33. Noreen Crone-Findlay

34. Orla Breslin

35. Paulette Jones

36. Pauline Tonkin

37. Perry Lowell Bent

38. Pirkko Vega

39. Klugheit Mapstone

40. Rita Summers

41. Sharon Maher

42. Stefanie Spikell

43. Suzanne Barr

44. Tia MM Hegstad

45. Tonya Wilson

46. ​​Valerie Halkrow

47. Veronica Smith

48. Zoey Daws

Ich werde ehrlich sein; Ich kenne nur die Arbeit einer Handvoll dieser Künstler, wie Gwen Blakley Kinsler und Prudence Mapstone. Aber ich kann es kaum erwarten, mehr über all die anderen zu erfahren!