Gehäkelte Schlüsselanhänger Muster

Wir zeigen Ihnen in diesem DIY, wie Sie diesen Zucker niedlichen Schlüsselanhänger selbst häkeln. Es ist sehr schnell und einfach gemacht und ein tolles Geschenk oder sogar ein Begleiter.

Anfang

Abkürzungen: FR = Gewindering LM = Luftnetz FM = feste Schleife hSt = halbe Stange KM = Kettenstich. Für den Anfang, wenden Sie FR mit 3 LM an.

Gewindering

* 1hSt 1LM * fünfmal wiederholen Dann hast du mit dem 3 LM von Anfang an (zählt als 1 hSt) 6 hSt mit einem LM als Lücke. Schließen Sie den Ring mit einem KM und schneiden Sie den Faden ab.

Farbwechsel

Mit neuer Farbe auf 2 LM an einer der Lücken gegossen, 1 h in den gleichen Raum, 1 LM.

Runden

Jetzt in jedem Raum 2 hSt, 1 LM nahe am Ende mit einem KM.

Erneute Farbänderung

Schneide den Faden ab und beginne irgendwo mit einer neuen Farbe. Häkeln Sie den Kreis mit FM diesmal. Das muss 18 FM sein. Das letzte M ist ein KM. Der erste Kreis ist fertig! Und dann wieder die ganze Sache!

Zweiter Kreis

Für den zweiten Kreis schneiden Sie den Faden nicht ab, sondern häkeln Sie nun die beiden Kreise zusammen mit KM. Alle Fäden hängen immer noch herum. Sie werden kurz vor dem Ende in die Kreise eingefügt und sind das Füllmaterial. (Wie praktisch!) Hier muss nur ein einziger Faden genäht werden!)

Füllen

Auf dem Bild kannst du mein “reines Zeug” sehen. Binde einen Faden um die Außenseite und schließe deinen Anhänger

Suspension

Wenn du am Ende angekommen bist und alles geschlossen ist, häkelst du immer noch 8 LM als Schleife. Natürlich können Sie auch mehr oder weniger LM anwenden. Abhängig davon, wie groß deine Schleife sein sollte. Ihr Schlüsselanhänger, Taschenbaum oder Geschenkanhänger ist fertig!