Graffiti Kunst Yarnbomb Schönheit London Kaye

Yarnbombing wird oft als feminine, freundliche Form von Graffiti bezeichnet, aber es mag normalerweise nicht die Art von Graffiti, die den meisten Leuten vertraut ist. Yarnbomb Künstlerin London Kaye bringt den Streetstyle in ihre Häkelarbeit mit grafischen Bildern, die einige der besten Aspekte der verschiedenen Graffitikunstarten darstellen, die alle mit Garn vollendet sind. Ich liebe ihren Sinn für künstlerische Schönheit und ich bin nicht der Einzige, mit dem sie mit einigen namhaften Marken zusammengearbeitet und sich mit verschiedenen Designern zusammengetan hat.

Über London Kaye

London Kaye ist eine wunderschöne Künstlerin, deren Kindheit als klassisch ausgebildete Tänzerin zu sehen ist, wenn sie sich bewegt. Sie lernte im Alter von 13 Jahren zu häkeln, aber nach ihrem Abschluss an der NYU ging sie mit dem Garnbombardieren ins Handwerk. Sie hat sich nach der Zusammenarbeit mit der Designerin Tia Cibani einen Namen gemacht und unterhält seither kreative Partnerschaften mit Michael’s, Starbucks und Isaac Mizrahi.

London Kaye Häkeln Yarnbombing Kunst

Der beste Ort, um die neueste Street-Art von London Kaye zu sehen, ist ihr Instagram-Account @londonkayecrochet , dem ich fleißig folge. Kürzlich einige Instagramm-Shares:

Ein Wortspiel für das “Augen-Telefon”

London Kaye kreiert oft Garnbomben, die widerspiegeln, was heute in der Welt passiert – ob es sich um einen Urlaub oder etwas Ähnliches wie die Apple-Uhr handelt.

Mode und Kunstinspiration finden ihren Weg in viele Arbeiten von London Kaye. Das ist offensichtlich Mondrian. Ich mag auch eine Anna Wintour Garnbombe, die sie auf Instagram hat.

1000 Herzen

Zusätzlich zu der Art von Arbeit, die sie macht, die Sie oben sehen, hat London Kaye auch ein Projekt namens 1000 Hearts . Sie teilt:

“Am 31. Januar habe ich 1.000 gehäkelte Herzen auf dem Union Square verteilt und seitdem habe ich nicht aufgehört, die Liebe zu verbreiten. Ich habe mich mit Depop und Knots of Love zusammengetan , um es voranzubringen und die Leute zum Lächeln zu bringen. ”

Sie können ihre gehäkelten Herzen in ihrem Depop-Shop kaufen und der Erlös geht an Knots of Love und an mehr gehäkelte Herzen, um die Liebe weiter zu verbreiten.

Kooperationen

Beispiele von Arbeiten, die London Kaye mit Isaac Mizrahis Michael’s Craft Garn, Starbucks und Delivery.com gemacht hat:

London Kayes andere Häkelarbeit

Beauty Will Save sagt, dass Londons Lieblingscharakter “eine klassisch hinreißende und niedliche Ballerina ist, die eine Art Selbstporträt ist”

Die 25-jährige Häkelkünstlerin stellt in ihrem Online-Shop auch verschiedene Artikel zum Verkauf , darunter Traumfänger, Vasen, Kopfhörer-Cozies und mehr. Sie verkauft manchmal auch limitierte Häkel-Kunstdrucke.

Besuchen Sie London Kaye auf Facebook , YouTube und Pinterest .

Andere ähnliche Künstler

London Kaye erinnert mich an die Garnbomberin Magda Sayeg , weil sie die erste Künstlerin war, die mit wirklich großen Marken zusammengearbeitet hat, um den Street Style in die Öffentlichkeit zu tragen.

In ähnlicher Weise erinnert Kaye mich an die Künstlerin Donna Rutledge-Okoro , die ich zuvor als “einen Crocheter beschrieben habe, der sich nahtlos zwischen Kunst, Kommerz und Design bewegt”.

Und wie kann sie mich nicht an Olek erinnern, der wahrscheinlich der berühmteste Künstler ist, der Straßenkunst in Galerien bringt.