Meine Häkelarbeit: Große Oma Square Blankets

Ich habe eine Reihe von verschiedenen . Der direkt darunter liegende wurde aus vier großen Quadraten gemacht, aber normalerweise folge ich einem anderen Prozess. Zuerst mache ich ein wirklich großes Quadrat, fast die Breite, die das fertige Objekt haben soll (aber nicht ganz).

Dann füge ich Zeilen nach oben und unten, um ein Rechteck zu machen. Ich mache das in verschiedenen Stichen – xdc, hdc, dc – abhängig von meiner Stimmung, dem Garn, das ich benutze, usw.

häkeln große Oma quadratische Decke

Dann mache ich am Schluss noch ein paar Runden um die ganze Decke herum, so dass sie eine Coheisve-Einfassung hat, die ein vollständigeres Aussehen bietet.

große Häkel Oma Decke

große Häkel Oma Decke

Ich habe vor kurzem zwei dieser großen Oma-Quadratdecken gemacht, die fast das ganze sperrige Gewichtgarn verwendeten, das ich in meinem Haus hatte. Die Bilder, die Sie hier sehen, sind verschiedene Ansichten der Decken, die sie auf mir oder auf meiner Couch gemacht haben, wo ich sie aufbewahre.

So gemütlich!