Tunesische Häkelarbeit – mehr als eine Modeerscheinung! Gastbeitrag von Dora Ohrenstein

Heute freue ich mich über einen Gastbeitrag der wunderbaren Häkel-Designerin und Autorin . Beachten Sie, dass dieser Beitrag ursprünglich auf dem WEBS Garnladen-Blog lief . Sie macht großartige Arbeit mit tunesischer Häkelarbeit und wie Sie am Ende des Posts erfahren werden, können Sie sie mit ihr persönlich studieren, indem Sie im Januar ihren Unterricht bei Vogue Knitting Live!

BlueJewelsPullover_300_medium

Blauer Juwelen Pullover, Copyright Annies.com

Die Aufregung über tunesische Häkelarbeiten und ihre tollen Möglichkeiten haben sich in der Gemeinschaft der Häkelarbeit bewährt. Tatsächlich gehen sogar einige Stricker an Bord. Wenn Sie zu den Uneingeweihten gehören, ist es an der Zeit, sich zu erkundigen, warum die Handwerker dieser Variation der traditionellen Häkelarbeiten so verpflichtet sind.

Tunesische Crochet: Es ist mehr als du denkst

Die meisten Menschen haben tunesischen einfachen Stich (Tss) und tunesischen Strickstich (Tks) gesehen. Letzteres ist populär, weil es wirklich wie Stricken aussieht, obwohl der Stoff ziemlich anders ist (mehr dazu später). Aber es gibt dreißig oder vierzig bekanntere tunesische Stiche, und neue werden jeden Tag erfunden!

Die Neue Tunesische Häkelarbeit (Interweave 2013) enthält Anweisungen für 30 Stichmuster, darunter viele Beispiele für wunderschöne Spitzen, Strukturstiche, Entrelac, Kabel und Intarsien. Wenn ich meine Sammlung von Farbfeldern aus dem Buch zeige, sagen die Leute Dinge wie “Ich hatte keine Ahnung, dass tunesische Häkelarbeiten so viel können!” Ich genoss es, alle Stiche in Handbüchern des 19. Jahrhunderts und in einer Vielzahl von ausländischen Publikationen zu erforschen bin eine große Quelle der Designinspiration für mich geworden. Auf dieser Seite sind einige meiner kürzlich veröffentlichten tunesischen Designs, und es wird noch viele mehr geben!

Was ich am Design mit Tunesisch liebe, ist:

  1. Das einzigartige Aussehen der Stiche.
  2. Wie schön drapiert der Stoff.
  3. Wie unterschiedliche Garne auf ganz andere Weise als normale Häkelarbeiten präsentiert werden können.

Ähnlich wie beim Stricken, aber anders

Die Ähnlichkeit mit dem Stricken ist Teil der Anziehungskraft, aber wenn Sie vorhaben, ein Strickmuster an tunesischen Strickstich anzupassen, denken Sie daran: Die hintere Reihe, die in tunesischer Häkelarbeit notwendig ist, fügt eine zusätzliche Stoffschicht auf der Rückseite der Arbeit hinzu, macht es ein bisschen schwerer und dicker als sein gleichwertiges. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, das Messgerät mit einem wesentlich größeren Haken als die im Original verwendete Stricknadel zu wiederholen. Sie werden mit größeren Stichen enden, und Gewebe, das viel flüssiger und attraktiver ist. Natürlich, für einige Gegenstände, wie eine gemütliche Mütze oder Winterjacke, ist dicker Stoff wünschenswert für Gemütlichkeit und Wärme.

Calisto Weste

Calisto Weste, copyright Annies.com

Für die meisten Wearables bekomme ich jedoch den richtigen Stoff, wenn ich sehr große Haken oder offene Stiche verwende. Zum Beispiel wird die Calisto Vest, die mit Madelinetosh Merino Kammgarn gearbeitet wurde, an einem 6,5-Haken gearbeitet, während die meisten gestrickten Muster, die dieses Garn verwenden, Nadeln mit 5 mm oder weniger erfordern. Für den mit Crystal Palace Mini Mochi gehäkelten Blue Jewels Pullover, der in der Regel von Strickern an Nadeln der Größe 2,5 oder 3 mm gearbeitet wird, habe ich den 6,5 mm Haken wieder verwendet, und der Fall ist auf diesem Kleidungsstück erstaunlich.

VKCRO13WOOL 12

Spitzen-Pullover, Copyright Vogue Knitting

Für den in Vogue Knitting Crochet 2013 veröffentlichten Pullover wurden drei verschiedene Stiche verwendet, davon zwei Spitzen. Ein ungewöhnlicher fallengelassener Stich ist auf dem Umschlagpullover meines Buches zu sehen, ein Stich, den ich in der Encyclopedia of Needlework fand, die 1875 veröffentlicht wurde.

Werkzeuge für tunesische Häkeln

Das gestiegene Interesse an Tunesiern hatte den wunderbaren Effekt, die Herstellung neuer und verbesserter tunesischer Werkzeuge anzuregen. Es war einmal, dass ich sehr an meinen handgefertigten tunesischen Holzhaken haftete, aber nachdem ich die Vorteile eines Kabelhakens entdeckt hatte, übertrug ich meine Zuneigung auf dieses neue Werkzeug. Bei der Herstellung von Pullovern erleichtert ein mit einem Kabel versehener Haken die Arbeit viel leichter und leichter an den Händen. Sie können auch in der Runde mit einem Kabelhaken arbeiten, ohne auf einen Doppelendhaken zurückgreifen zu müssen!

Spannung in tunesischer Häkelarbeit

Wenn ich tunesische Häkelarbeit lehre, fällt mir auf, dass viele Menschen Schwierigkeiten haben, größere Stiche zu machen, weil ihre Spannung zu eng ist. Wenn Sie mit diesem Problem zu kämpfen haben, sollten Sie sich meine Interweave-DVD ansehen, auf der das Thema ausführlich behandelt wird ( klicken Sie hier, um eine Youtube-Vorschau anzuzeigen).

Lernen Sie tunesische Crochet direkt von Dora

Oder, nehmen Sie meinen tunesischen Unterricht diesen Januar bei Vogue Knitting Live, 17. – 19. Januar 2014, klicken Sie hier für den kompletten Zeitplan. Wir werden uns eine Vielzahl von Stichen und Techniken ansehen und Sie werden ein Teil der wachsenden Gruppe der tunesischen Häkel-Anhänger werden!

Dora Ohrenstein ist Häkel-Designerin, Autorin und Verlegerin. Zu ihren Büchern gehören “The New Tunesian Crochet” (Interweave, 2013), “Custom Crocheted Sweaters” (Lark, 2012), das erste ausführliche Buch über Pullover und Häkelanleitungen für Crocheters, Crochet Fabric (Lark, 2010) Mode (Freizeitkünste, 2009). Doras schicke und innovative Designs erscheinen regelmäßig in Interweave Crochet, Crochet! und häkeln heute. Sie ist Co-Redakteurin von Annies.com, die viel über Talking Crochet Kolumne liest, und sie schreibt für verschiedene andere Veröffentlichungen über Häkelgeschichte, internationale Traditionen und Techniken. Dora ist die Gründerin und Herausgeberin von Crochet Insider (www.crochetinsider.com), einem Online-Magazin, das dreimal den Flamie Award gewonnen hat. Sie ist auch eine professionelle Sängerin und Stimmlehrerin.