Wie man einen Zwei-Farben-Stich häkeln

In zwei Farben gearbeitet, erzeugt der Wellenstich ein schönes Wellenmuster. Hier ist, wie es geht:

Schritt eins:

Mit der Farbe A häkeln Sie eine Startkette, die ein Vielfaches von 8 + 4 ist. In diesem Beispiel habe ich 20 ch gemacht.

Schritt zwei:

Überspringen 2 Lm (gilt als erste fM) und 1 fM in jede der nächsten 3 Lm häkeln, * 1Dc in jedes der nächsten 4ch, 1sc in jedes der nächsten 4ch, repetieren von * bis zum Ende.

Schritt drei:

Ch 1 (gilt als erste fM), erste fM überspringen, 1 fM in jede der nächsten 3 fM häkeln. * 1 DC in jede der nächsten 4 DC, 1 SC in jede der nächsten 4 SC, rep von *. Endfarbe A.

Schritt vier:

Wechseln Sie zu Farbe B. 3 (zählt als erste fM), erste fM überspringen, 1 fM in jede der nächsten 3 fM, * 1 fM in jede der nächsten 4 fM, 1dc in jede der nächsten 4 fM, rep von *

Schritt fünf:

Ch 3 (zählt als erste dc), erste M. überspringen, 1 dc in jede der nächsten 3 M, * 1 fM in jede der nächsten 4 M, 1 dc in jede der nächsten 4 M, repetieren ab * Ende Farbe B.

Schritt sechs:

Wechseln Sie zurück zu Farbe A. Ch 1 (zählt als erste sc), erste Masche überspringen, 1 fM in jede der nächsten 3 fM, * 1 fM in jede der nächsten 4 fM, 1sc in jede der nächsten 4 fM, rep von *

Schritt sieben:

Ch 1 (gilt als erste sc), erste Masche auskreuzen, 1 fM in jede der nächsten 3 M, * 1dc in jede der nächsten 4 M, 1sc in jede der nächsten 4 M, repetieren von *

Schritt acht:

Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 7, um das Muster zur gewünschten Projektlänge zu wiederholen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich als Tutorial zu Crochet Today veröffentlicht.